valeriannala
Wien

Nemtoi Restaurant-Bar

Wer findet es nicht toll, mit kleinen Geschenken von einem lieben Menschen überrascht zu werden?! Vor allem wenn es ein Gutschein für ein ausgiebiges Frühstück ist!
So wurde letzte Woche sehr gerne wieder einmal eine neue Location ausprobiert: Das „Nemtoi“, an welchem man als Unwissender auf jeden Fall vorbeimarschieren würde. Schließlich prangern an einem grauen Gebäude große veraltete Letter, die mit „Nemtoi“ nicht viel zu tun haben. „The Levante“ steht dort, aber Google Maps teilte uns mit: „Doch das ist richtig, Leute!“. Es wusste halt schon vor uns, dass es sich hierbei eigentlich um ein Hotel handelt und wir gemeinsam mit den dort übernachtenden Businessmännern aus Russland das Frühstücksbuffet genießen würden.

Die Qualität des Essens ist dort auf jeden Fall top und auch über den freundlichen Service kann man absolut nichts Negatives sagen. Neben dem Buffet, bei dem es Müsli, verschiedenste Käse- und Wurstsorten, Brot, Antipasti, Lachs, Aufstriche, süße Kleinigkeiten, 2-3 warme Sachen, Säfte und einen frei zugänglichen Kaffeeautomaten gibt, kann man zudem auch noch French Toast, Porridge und frische Eier-Speisen bestellen.
Dass wir 10 Minuten länger als es die offizielle „Frühstückszeit“ erlaubte gesessen sind, hat niemanden gestört und so konnten wir über 2 Stunden lang genüsslich alles ausprobieren und mussten dabei kein einziges Mal am Buffet warten.

VA

Nemtoi Restaurant-Bar, Auerspergstraße 9, 1080 Wien

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    Maribel
    18. November 2014 at 10:46

    Pooaaah son Käsetoast könnt ich jetzt auch ganz gut! Es wird langsam Zeit für die Mittagspause..

  • Leave a Reply

    *